Blade 550 LT EPS

Nur keine Kompromisse

Ein Allrounder zum Kampfpreis

€ 7.049*

€ 7.399*

*Alle Preise (Fahrzeugpreis,Hersteller-Nebenkosten und UPE) sind unverbindliche Preisempfehlungen in € einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer (19%). Die Herstellernebenkosten beinhalten die Kosten für Logistik und KFZ-Dokumente (LOF-Gutachten). Den Fahrzeug-Endpreis einschließlich etwaiger händlerbezogener Nebenkosten erfahren Sie bei Ihrem Fachhändler.

Serienausstattung / Highlights

  • CONTINENTAL EFI-System
  • elektronische Servolenkung (EPS)
  • Einzelradaufhängung vorne & hinten
  • Kardanwellenantrieb mit Verteilergetriebe
  • zuschaltbarer Allradantrieb
  • effektive Bremsanlage mit Scheibenbremsen
  • 4 Stufen Gangwahlhebel
  • 12“ polierte Aluminiumfelgen mit Kenda K594 Bereifung
  • Seilwinde
  • Doppelrohr-Auspuffanlage
  • Wasser- und Ölkühlung
  • ADC-Bergabfahrhilfe
  • Blue-Backlight Digitalarmatur mit Drehzahlmesser & Tankanzeige
  • robuste Stahl Gepäckträger (vorne & hinten)
  • Handstützen, Rückenlehne und verlängerte Sitzbank
  • Rammschutz vorne
  • Trittbrett für Sozius
  • Polyellipsoid- und Halogenscheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht
  • LED-Rück- und Bremslicht
  • 12V-Bordsteckdose
  • versperrbare Staufächer
  • Bordwerkzeug
  • versperrbarer Tankdeckel
  • Lenkschloss
  • abnehmbare Anhängekupplung und Steckdose
  • Rückspiegel

Details

Technische Daten (LOF)

Motor 1 Zyl. 4-Takt, SOHC, elektronische Benzineinspritzung
Hubraum 503 cm³
Leistung 29 kW (40 PS) bei 7000 U/min
Kühlung Wasser- und Ölgekühlt
Antrieb CVT, Kardanwelle
Starter Elektrostarter
Federung vorne Verstellbare Gasdruckfederbeine, Einzelradaufhängung
Federung hinten Verstellbare Gasdruckfederbeine, Einzelradaufhängung
Bremsen vorne/hinten Scheiben
Reifen vorne AT25x8-12 Kenda K594
Reifen hinten AT25x10-12 Kenda K594
Tankinhalt 18 l
Eigengewicht 470 kg
Abmessungen L x B x H 2455 x 1225 x 1470 mm
Anhängelast 920 kg
Farben platingrau matt / rot
Fehler jeglicher Art (technische Angaben bzw. Änderungen, Preisempfehlungen, Händler, Satz- und Wortfehler, etc.) sind ohne Absicht und rechtfertigen keinerlei Ansprüche.